skip to content

Training

Schulungskonzepte und mehr.....

die Trainingsangebote

 

Produkt- und Vertriebserfolge gründen langfristig auf der Qualität von Produkt und Service.

Aus diesem Grunde unterstützen wir den Handel und die Werkstatt bereits seit Jahrzehnten im Bereich der produktbezogenen Fort- und Weiterbildung.

In erster Linie bedeutet dies die Zusammenstellung unserer technischen Schulungsangebote, welche wir überwiegend in Form von regionalen, bei unseren Handelspartnern vor Ort, angebotenen Werkstatt- und Mitarbeiterschulungen durchführen.

 

Schulungsinhalte aus dem  

Basis-Training “das kleine 1x1 der Turbolader”

 

Schlütter Turbolader

MASTERDISTRIBUTION - Original Turbos (OEM/OES)
    -    Garrett by Honeywell
    -    BorgWarner
    -    Mitsubishi

Grundwissen

WAS MAN UNBEDINGT WISSEN SOLLTE 
    -    Erfindung, Aufgabe, Vorteile
    -    Arbeitsweisen und Regelsysteme

Fehlerdiagnose

WIEDERHOLUNGSAUSFÄLLE VERMEIDEN
    -    Haupt-Ausfallursachen
    -    Das Märchen vom undichten Turbo
    -    Ölmangel und Überdrehschäden
    -    Fremdkörper, VTG und VNT

Lieferprogramm NEU-TURBOLADER IM TAUSCH
 

    -    172er Turbolader sind seriengleich
    -    166er ProfiKits und ProfiKit Plus beinhalten was Sie brauchen

 

REMAN-TURBOLADER IM TAUSCH
    -    EOL Produktserie aus den Werken der Serienlieferanten

 

PREMIUM LÖSUNG proturbo concept ®
    -    nie wieder abgelehnte Reklamationen! !

Weitere Produkt-Neuheiten

 
Relevantes  in der Zusammenarbeit

    -    TurboNews und TurboTipps
    -    Technische Hotline
    -    Back-in-Box System
    -    TurboMeister® Konzeptbausteine

 Wichtig für Sie

    -    Verlust der Betriebserlaubnis
    -    Counterfeit und andere Tricks
    -    John Ruskin hatte Recht

 Zielgruppe

    -    Meister und Gesellen des KfZ-Handwerks
    -    Sachverständige des KFZ-Handwerkes

 Dauer

    -    ca. 2,5 Std. die Ihr Leben hiernach viel einfacher machen!
 

 Ziel der Schulung

Dem Schulungsteilnehmer werden Detailkenntnisse, insbesondere hinsichtlich der oft ursächlichen Peripherie-Zusammenhänge bei Turbolader-Ausfällen, vermittelt.

Hierdurch werden insbesondere Fehldiagnosen und Einbaufehlern vorgebeugt!

 

 

 
 
 
 
 
Möchten Sie selbst ein   
Training durchführen?
 

Bitte klicken Sie HIER